Luke Jamieson

Trainee

Trainee Patent Attorney

Standort
Bristol (UK)

Über Luke

Schon in jungen Jahren begeisterte sich Luke Jamieson für verschiedenste akademische Herausforderungen sowohl wissenschaftlicher als auch geisteswissenschaftlicher Art. Er wählte völlig unterschiedliche Abiturfächer, darunter Mathematik, Physik, Philosophie und Geschichte. Er wurde sogar mit dem Sybil Mansell Award für seine hervorragende akademische Gesamtleistung ausgezeichnet.

Die Fachrichtung Mechanical Engineering an der University of Bristol verschaffte Luke eine gute Basis in den Kerndisziplinen des modernen Maschinenbaus. Sein Forschungsprojekt im Grundstudium bezog sich auf eine neuartige Methode zur Modellierung der Wärmeübertragung in einem Stirlingmotor. Nachdem er sein Studium in Bristol mit erstklassigen Ergebnissen abgeschlossen hatte, begann Luke Jamieson mit seinem Master of Science in Advanced Mechanical Engineering am Imperial College London. Während seiner Zeit am Imperial College forschte er auf dem Gebiet der elektrochemischen Energiespeicherung und befasste sich insbesondere mit Selbstentladungseffekten in Superkondensatoren. Diese Forschungsarbeit wurde mit dem Unwin Postgraduate Prize in in Mechanical Engineering ausgezeichnet und wurde sogar im Journal of Energy Storage veröffentlicht.

Nach Abschluss seines Studiums begann Luke Jamieson im Herbst 2020 im Engineering Team bei Haseltine Lake Kempner. Das Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes bietet Lukas ein einzigartiges Umfeld, in dem er seine technischen und anderen Fähigkeiten für die Lösung von Problemen an der vordersten Front von Innovation und Fortschritt einsetzen kann. Mit seinem ausgeprägten vielseitigen Interesse und seinem umfassenden technischen Wissen verfügt er über alle Eigenschaften, die notwendig sind, um ein hervorragender Patentanwalt zu werden.

Mehr anzeigen
 
Qualifikationen

MSc Advanced Mechanical Engineering (Imperial College London)
DIC Diploma of Imperial College
BEng Mechanical Engineering (University of Bristol)

One of Luke's favourite quotes:
A machine evolves by becoming more efficient, that is, more foolproof; hence the objective of mechanical progress is a foolproof world - which may or may not mean a world inhabited by fools.
— George Orwell, The Road to Wigan Pier