Keisha Michael

Trainee

Trainee Patent Attorney

Standort
Bristol (UK)

Über Keisha

Keisha Michael startete 2020 nach ihrem Ph.D.-Abschluss in „Materials and Devices for Energy and Communication” an der University of Bristol bei Haseltine Lake Kempner. Während ihres PhD untersuchte sie “the potential for minimising electronic systems by using single organic molecules as components in circuits”. In dieser Zeit hat Keisha Michael gerne ihre Begeisterung für die Wissenschaft mit anderen Frauen geteilt und mittels ihres Engagements im Women in Physics Committee der University of Bristol Frauen dazu ermutigt, sich in der Physik zu engagieren.

Vor ihrem Ph.D.-Abschluss erwarb Keisha zudem einen Master in Physik an der University of Bath, mit dem sie ein breites Wissensspektrum erwarb, das viele Aspekte der Physik abdeckt.

Keisha Michael hat ein großes Interesse an der Anwendung von Wissenschaft in alltäglichen Lebenssituation. Sie schätzt es, intellektuell herausgefordert zu werden und hat bisher die problemlösenden Komponenten ihrer Ausbildung am meisten geschätzt.

Außerhalb ihrer Arbeit ist Keisha Michael eine begeisterte Radfahrerin und fährt oft Rennen für ihren örtlichen Club.

Mehr anzeigen
Qualifikationen

PhD Physics (University of Bristol)
MPhys Master of Physics (University of Bath)